Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular

[WOLFF Germany] Kontakt-Flyout

Telefon

WOLFF Kundenservice

Technischer Support

Standorte

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner vor Ort

WOLFF GmbH & Co.KG
WOLFF. Du bist stärker als Du glaubst.

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular

[WOLFF Germany] Kontakt-Flyout

Telefon

WOLFF Kundenservice

Technischer Support

Standorte

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner vor Ort

SACHKUNDE FÜR TÄTIGKEITEN MIT ASBESTHALTIGEN VERWENDUNGEN

Grundlehrgang zum Erwerb der Sachkunde nach TRGS 519, Anlage 4C (2-Tages-Seminar)

Grundlehrgang zum Erwerb der Sachkunde nach TRGS 519, Anlage 4C
(2-Tages-Seminar)

 

Voraussetzung: praktische Baustellenerfahrung

In diesem 2-tägigen Seminar werden Sie umfassend zum Thema Asbest geschult. Die Teilnahme endet mit einer Prüfung.
Mit bestandener Prüfung erwerben Sie die bundesweit gültige Sachkunde für Arbeiten an asbesthaltigen Produkten im Sinne der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) und der TRGS 519, Anlage 4C, um die dort beschriebenen Aufgaben ausführen oder beaufsichtigen zu können. Der Lehrgang ist behördlich anerkannt. Der erworbene Sachkundenachweis hat eine Gültigkeit von 6 Jahren.

 

TEILNAHMEGEBÜHR

279,00 Euro pro Teilnehmer (zzgl. MwSt.)
In der Teilnahmegebühr ist die Verpflegung während der Schulungstage, alle Schulungsunterlagen sowie die Prüfungsgebühr enthalten.

Seminar
SACHKUNDE FÜR TÄTIGKEITEN MIT ASBESTHALTIGEN VERWENDUNGEN
Datum
21.10.2020 - 22.10.2020
Ort
Mettmann

[WOLFF Germany] Seminaranmeldung

WOLFF GmbH & Co.KG

Germany

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.